Der schnellste Weg ins Tiroler Urlaubsglück

Ihre Anreise ins Paznaun

Die Koffer sind gepackt und Sie sind bereit? Dann nichts wie los! Das Paznaun erwartet Sie bereits mit herrlicher Natur, quirligen Orten und zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Ob mit dem Auto, per Bus, Bahn oder Flugzeug: Wie Sie am liebsten ins Paznaun anreisen, bleibt ganz Ihnen überlassen. In jedem Fall ist Ihre Urlaubsdestination einfach und unkompliziert zu erreichen. Also: Einsteigen und ab geht’s in Richtung Urlaubsglück!

Anreise mit dem Auto oder Motorrad

… aus Deutschland

  • Von der A 7 oder A 95 kommend: Auf Ihrer Reise Richtung Süden nehmen Sie zunächst die Fernpassbundesstraße (B 179) in Tirol. Vorbei an Imst und Landeck fahren Sie weiter auf die A 12. Danach bleiben Sie auf der Arlbergschnellstraße (S 16) bis zur Ausfahrt Pians. Von dort geht’s auf der Silvretta Bundesstraße (B 188) in Richtung Galtür, Ischgl, Kappl und See.
  • Von der A 93 Richtung Innsbruck kommend: Die Inntalautobahn (A 12) führt Sie vorbei an Kufstein, Innsbruck und Landeck. Von dort geht der Weg weiter auf die Arlbergschnellstraße (S 16). Bei der Ausfahrt Pians biegen Sie auf die Silvretta Bundesstraße (B 188) ab und folgen deren Verlauf ins Paznaun.  
  • Von der A 96 Richtung Lindau kommend: Die österreichische A 14 bringt Sie vorbei an Bregenz und Feldkirch bis zum Arlbergtunnel. Folgen Sie der S 16 bis zur Ausfahrt Pians und nehmen Sie die B 188 (Silvretta Bundesstraße) in Richtung Paznauner Urlaubsidylle. Wer mag, fährt im Sommer bereits bei Bludenz ab und gönnt sich den Rest des Weges auf der atemberaubenden Silvretta Hochalpenstraße.
     

… aus Italien

  • Von der A 22 Richtung Norden kommend: Sobald Sie den Brenner passiert haben, geht es auf der A 13 weiter Richtung Innsbruck. Dort gelangen Sie auf die A 12 und weiter auf die S 16. Bei Pians abfahren und auf der Silvretta Bundesstraße (B 188) die letzten Kilometer Richtung Galtür, Ischgl Kappl und See genießen!
  • Von der SS 40 Richtung Norden kommend: Nach dem Reschenpass gelangen Sie auf der B 180 nach Österreich. Vorbei an Nauders und Landeck führt die S 16 weiter in Richtung Bregenz. Folgen Sie ihr bis zur Ausfahrt Pians und fahren Sie ab dort weiter auf der Silvretta Bundesstraße (B 188) bis ins schöne Paznaun.
     

… aus der Schweiz

  • Wahlweise geht es für Sie auf der A 3 Richtung Feldkirch oder auf der A 1 Richtung Lustenau und Dornbirn. Weiter führt die A 14 Richtung Innsbruck. Nach dem Arlbergtunnel folgen Sie der Arlbergschnellstraße. Bei Pians heißt es von der Autobahn abfahren. Denn ab dort rollen Sie gemütlich auf der Silvretta Bundesstraße (B 188) in Richtung Ihres Urlaubsortes.

Das sollten Sie wissen: Tipps für die Anreise mit dem Auto

Auf österreichischen Autobahnen herrscht Vignettenpflicht. Entweder am Grenzübergang oder in einer Trafik die Klebeversion kaufen (für zehn Tage, zwei Monate oder ein Jahr) oder online die digitale Vignette erwerben. Übrigens: Auch der Arlbergtunnel ist mautpflichtig!

Bei Staubildung sind alle Fahrer dazu verpflichtet, eine Rettungsgasse zu bilden. So geht’s: Alle auf der linken Spur fahren nach links, alle auf der mittleren und rechten Spur ganz nach rechts (auch auf den Pannenstreifen).

Aktuelle Infos zu Ihrer Reise erhalten Sie etwa über den Verkehrsservice des ÖAMTC.

Zwischen November und April müssen Pkw in Österreich mit Winterreifen ausgestattet sein – je nach Wetterlage auch mit Schneeketten. Denn im Paznaun kann es durchaus auch mal im Sommer schneien! Außerdem gehört für Pannen und Unfälle eine Warnweste pro Insassen mit an Bord.

Anreise mit Bahn und Bus

Ebenso komfortabel wie klimafreundlich ist die Anreise mit Bahn und Bus. Die gute Nachricht: Mit dem Bahnhof in Landeck ist das Paznaun bestens an das österreichische Zugnetz angebunden. Von dort geht’s bequem mit dem Linienbus 260 an Ihren Urlaubsort.

  • … aus Deutschland: Nur einmal umsteigen und schon gelangen Sie von Hamburg oder dem Ruhrgebiet nach Landeck.
  • … aus Italien: Auch aus dem Süden kommend müssen Sie nur einmal in Innsbruck umsteigen, um an den Bahnhof Landeck zu gelangen.
  • … aus der Schweiz: Ohne Umwege ins Urlaubsvergnügen geht’s mit der Direktverbindung von Zürich nach Landeck.

Tipp: Gäste, die im Paznaun Urlaub machen, fahren mit dem Linienbus von Landeck sogar kostenlos ins Paznaun! Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Vermieter.

Anreise mit dem Flugzeug

Wer mit dem Flugzeug anreist, landet am besten am Flughafen Innsbruck. Von dort gelangen Sie mit Bus, Bahn oder Taxi zu Ihrem Urlaubsort im Paznaun.


Bereit für Ihre Reise ins Paznaun? Wenn Sie genauere Infos benötigen, sind wir gerne auch telefonisch für Sie erreichbar unter +43 50 990 100!